Natürlich entgiften: Wege der TCM

This event has expired

Die Natur erwacht. Höchste Zeit uns von altem Ballast zu befreien !

Alles was wir über die Nahrung aufnehmen, sollte aus Betrachtung der chinesischen Medizin zwei Wege gehen. Einmal den Weg des Yang. Hier wird die Nahrung im Körper „verbrannt“ und in Wärme, Kraft und Bewegung umgewandelt. Wie auch der Weg des Yin. Hier entsteht eine wertvolle Substanz, die unserem Körper dabei hilft, Reserven aufzubauen.

Leider funktioniert dies nicht selten nur theoretisch und es kommt zur Entstehung unerwünschter Schlacken im Körper. Die Folgen können u.a. Gewichtsschwankungen, Müdigkeit, Lethargie, Kopfschmerzen und Reizbarkeit sein.

Im Workshop “Natürlich entgiften – Wege der Traditionellen Chinesischen Medizin” erfährst du von mir, wie eine solche Entschlackungs-Kur durchgeführt werden kann.

Es wäre kein Workshop, wenn du nicht selbst handanlegen dürftest! Damit der erste Impuls gesetzt ist und du Zuhause direkt loslegen kannst, zeige ich dir, wie aus Wasser und Steinsalz eine Sole zur täglichen Einnahme hergestellt werden kann – welche du selbstverständlich auch mitnehmen darfst.

Mit einer Heilreissuppe, so wie Sie während der Kur auch zubereitet und gegessen werden kann, lassen wir unsere gemeinsame Zeit ausklingen. Für den Tag steht Tee, Wasser wie auch Sole-Wasser bereit.

Für Zuhause bekommst du eine Anleitung zur Kur sowie ein Handout zur Präsentation mit.

Fantastisch: Im Anschluss an den Workshop findet im Schaugarten des Vereins Natur und Handwerk eine Infoveranstaltung zum Thema “Essbare Pflanzen“ statt*. Ein perfekter Ausklang für diesen Tag.

Sichere dir schnell einen Platz. Denn das solltest du dir nun wirklich nicht entgehen lassen.